Rekershof 16d, 49078 Osnabrück
Telefon: 0541/4073797, Mobil: 0176/82113974
mail: mail@schachtelkranz.de

Der Warenkorb
  • roter Schachtelkranz

    Vergessen Schachteln zu sammeln ?
    Wir helfen aus

  • Kronkorken

    Wir haben auch jede Menge Kronkorken!

  • Sockenkranz

    Sockenkränze in verschiedenen Längen
    Damit kann die Party steigen

  • Sockenkranz

    Ob bunt oder farblich sortiert,
    es ist für jeden was dabei

Der Brauch der Alten Schachtel

Kurzinfo

Der Brauch des Schachtelkranzes für die "Alte Schachtel" wird vorwiegend in Norddeutschland durchgeführt, vor allem in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Der Kranz aus Schachteln wird einer Frau zum 25. Geburtstag geschenkt, wenn sie bis dahin noch nicht verheiratet ist.

 

Der Schachtelkranz ist eigentlich ein Ersatz für den Grünen Kranz ("Jungfernkranz"), den die Frau traditionell als Brautschmuck zur Hochzeit bekommt, wenn sie vor ihrem 25. Geburtstag heiratet. Der Schachtelkranz besteht jedoch anstelle der immergrünen Myrte aus Schachteln welche dabei symbolisch für die Empfängerin stehen (die so zur "alten Schachtel" wird).

 

Ein unverheirateter Mann, der bis dahin noch nicht verheiratet ist, bekommt zum 25. Geburtstag stattdessen einen Socken- oder Flaschenkranz ("Kümmerlingkranz").

 

ACHTUNG!

Im Schaltjahr werden die Kränze getauscht,

Frauen bekommen dann einen Sockenkranz und Männer einen Schachtelkranz.

 

Ähnliche Bräuche sind z.B. das "Treppe Fegen" lediger Männer am 30. Geburtstag oder das "Klinke Putzen" lediger Frauen am 30. Geburtstag.

Quelle: Wikipedia

Traditionelle Durchführung

Bevor der Kranz am Tag des 25. Geburtstages aufgehängt wird, wird er auf dem Gehweg ausgelegt. Die Empfängerin muss den Kranz dann zunächst "abtreten"/"ablaufen". Pro Meter Kranz muss sie dabei z.B. einen Kurzen trinken, wobei ihr Freunde und/oder Verwandte dabei gelegentlich aushelfen können. Oftmals wird der Kranz dann, wenn die Empfängerin fast am Ende angekommen ist, nochmals weiter nach hinten gezogen, sodass die Empfängerin noch "ein bisschen" weiter trinken muss.

 

Nach Belieben kann pro Meter Kranz auch eine Aufgabe oder Frage an die Empfängerin gestellt werden, welche dann ausgeführt oder beantwortet werden muss. Kann diese nicht gelöst werden, muss sie dann einen Kurzen trinken. Die Aufgaben/Fragen werden dabei möglichst so gestellt, dass sie nur schwer oder gar nicht lösbar sind.

 

Eine Auswahl einiger witziger Fragen und Spiele findest du in unserer Rubrik "Lustige Spiele".

 

Alternativ muss die Empfängerin vor dem Aufhängen des Kranzes, die Länge des Kranzes schätzen. Dabei wird die Maßeinheit "Bierflaschen" verwendet. Die Differenz zwischen der eigentlichen Länge des Schachtelkranzes und der geschätzten Länge wird wiederum in Bierflaschen angegeben, welche die Empfängerin dann trinken muss.

 

Danach wird der Kranz aufgehängt.

 

Nach einigen Wochen wird der Kranz wieder abgenommen, was oft auch nochmal gefeiert wird.

 

Manchmal wird auch ein Fest zwischen Auf- und Abhängen des Kranzes veranstaltet, das sogenannte "Kranzgießen". Das Gießen kommt eigentlich vom Grünen Kranz, der gegossen werden muss, um nicht zu vertrocknen.

Quelle: Wikipedia

Der Kranz

Der Schachtelkranz wird aus leeren Zigarettenschachteln oder alternativ aus Medikamenten- oder Parfümschachteln hergestellt. Die Schachteln werden auf eine Schnur oder ein Seil gestochen bis die gewünscht Länge erreicht ist.

 

Diese Aufgabe kann entweder von Freunden und/oder Verwandten übernommen werden oder bei uns im Onlineshop fertig gebunden bestellt werden. =)

 

 

Willst Du noch etwas über den Sockenkranz erfahren?

Hier gehts lang->


Bräuche werden überall anders gefeiert....

Uns interessiert, was du über den Brauch der "Alten Schachtel" weißt.

Schreibe einfach einen Kommentar und wir lassen Dein Wissen in unsere Texte einfließen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hast du eine Frage oder möchtest telefonisch bestellen? Dann ruf an!

0541/4073797 0176/82113974


Montag bis Samstag von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr


Gefällt dir unsere Seite? Dann teile sie...

Japo-Mode - Modeschmuck und Accessoires

Kundenservice

Share it!

Newsletter

Quicklinks

Kontakt

SCHACHTELKRANZ DESIGN

Saskia Fromme

Rekershof 16d

49078 Osnabrück

 ☏ 0541/4073797

 ☎ 0176/82113974

mail@schachtelkranz.de

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.