Kurt-Schumacher-Damm 21, 49078 Osnabrück
Telefon: 0541/4073797, Mobil: 0176/82113974
mail: mail@schachtelkranz.de

Der Warenkorb
  • roter Schachtelkranz

    Vergessen Schachteln zu sammeln ?
    Wir helfen aus

  • Kronkorken

    Wir haben auch jede Menge Kronkorken!

  • Sockenkranz

    Sockenkränze in verschiedenen Längen
    Damit kann die Party steigen

  • Sockenkranz

    Ob bunt oder farblich sortiert,
    es ist für jeden was dabei

Der Brauch des Klinkenputzens

Kurzinfo

Das "Klinkenputzen" (auch "Klinke Putzen" genannt) entwickelte sich im Laufe der Zeit aus dem Brauch des Treppenfegens und ist somit das weibliche Pendant zu diesem Brauch. Wird eine Frau 30 Jahre alt und ist nicht verheiratet oder offiziell verlobt, dann muss sie an ihrem Geburtstag Klinken putzen.


Traditionelle Druchführung

Der Brauch des Klinkenputzens ist traditionell so ausgelegt, dass eine Frau, die an ihrem 30. Geburtstag noch unverheiratet und nicht offiziell verlobt ist, so lange die Klinke putzen muss, bis eine männliche Jungfrau sich erbarmt und das Geburtstagskind "frei" küsst. Das Ereignis wird meistens von der Clique oder von Verwandten geplant. Es wird ein Termin ausgemacht, an dem das Geburtstagskind abgeholt und zu einem öffentlichen Platz (Rathaus, Dom, Vereinsheim) gebracht wird. In ländlichen Regionen wird die 30-Jährige auch mal mit dem Traktor durch die Stadt gefahren, bevor sie die Klinken putzen muss.

 

Als erstes wird das Geburtstagskind verkleidet. Dafür bringen die Freunde meist ein lustiges und besonders auffälliges Kostüm mit. Dann muss traditionsgemäß mit der Putzenden angestoßen werden. Danach wird eine meist selbst gebastelte "Tür" mit mehreren Klinken aufgestellt und diese mit Honig, Zahnpasta, Margarine, Ketchup, Senf, Mayo, Schuhcreme, usw. (da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt) eingeschmiert.
Dann bekommt das Geburtstagskind einen kleines Putzutensil wie beispielsweise ein Wattestäbchen und muss anfangen zu putzen. Bessere Arbeitsutensilien muss sie sich erst verdienen, in dem sie Fragen beantwortet oder Aufgaben erfüllt. Ein paar lustige Fragen und Aufgaben haben wir in unsere Rubrik "Lustige Spiele" zusammengesucht. Damit das Geburtstagskind nicht zu schnell fertig ist mit putzen, schmieren die Begleiter die Klinken einfach nochmal wieder ein. :) Zwischendurch wird immer wieder mit der Putzenden angestoßen oder sie muss einen Kurzen trinken wenn sie eine Frage falsch beantwortet oder eine Aufgabe nicht erfüllt hat. Es muss solange geputzt werden, bis die Junggesellin von einer männlichen Jungfrau freigeküsst wird. Da dies nicht immer möglich ist und eine „echte“ Jungfrau nicht immer auffindbar ist, wurde diese Bedingung im Laufe der Zeit meist erleichtert, so dass es auch ein Mann mit Sternzeichen Jungfrau oder ein unverheirateter Mann im heiratsfähigen Alter sein darf. Wenn das Geburtstagskind schließlich freigeküsst wurde, geht es meistens noch weiter in eine nahegelegene Kneipe. :)

 

Putzutensilien

Das wichtigste Werkzeug für die Klinkenputzerin ist der Waschlappen. Aber um sich diesen zu verdienen, muss sie jede Menge Fragen beantworten und Aufgaben erfüllen.

Normalerweise fängt das Geburtstagskind mit einem etwas kleineren Arbeitsutensil an, z.B. einem Wattestäbchen. Dann kann sie sich immer "bessere" Werkzeuge wie z.B. eine Zahnbürste oder eine Stück Klopapier erspielen.

 

Klinkenschmutz

Die Klinken können mit verschiedenen Substanzen eingeschmiert werden. Hier einige Beispiele:

Honig, Zahnpasta, Margarine, Ketchup, Senf, Mayo, Schuhcreme, Penatencreme (die ist besonders hartnäckig), Nutella, Honig, Rasierschaum, Matsch, Gleitcreme, Tomatenmark, Senf, Babybrei, usw.

 

 

Willst du noch etwas über das Treppenfegen erfahren?

Hier gehts lang->


Bräuche werden überall anders gefeiert....

Uns interessiert, was du über den Brauch "Klinke Putzen" weißt.

Schreibe einfach einen Kommentar und wir lassen Dein Wissen in unsere Texte einfließen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hast du eine Frage oder möchtest telefonisch bestellen? Dann ruf an!

0541/4073797 0176/82113974


Montag bis Samstag von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr


Gefällt dir unsere Seite? Dann teile sie...

Japo-Mode - Modeschmuck und Accessoires

Kundenservice

Share it!

Newsletter

Quicklinks

Kontakt

SCHACHTELKRANZ DESIGN

Saskia Fromme

Kurt-Schumacher-Damm 21

49078 Osnabrück

 ☏ 0541/4073797

 ☎ 0176/82113974

mail@schachtelkranz.de

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.